Die Ahrtalfahne "Kreuzberg" von Albrecht K. Scherer ist eine künstlerische Interpretation der Hochwasserkatastrophe vom 14. Juli 2021

Ahrbeit 1407 Ahrtal von Albrecht K. Scherer
Ahrbeit 1407 Ahrtal von Albrecht K. Scherer

Seine Ahrbeit "1407 Ahrtal" hängt jetzt in Kreuzberg

Quelle: Albrecht K. Scherer, atelier KU.Li, Ahrbeit 1407 Ahrtal, 2021

Helfern siehst du nicht an, was sie sonst noch so machen ...

Das ein Maler und Bildhauer neben mir den Hof bei Ruth und Rolf aufräumt, erfuhr ich erst bei unserem gemeinsamen Mittagessen. Alle anderen Helfer und Bewohner wollten sich nicht stärken und so lernten wir uns ein wenig näher bei unserer Mittagsspeise kennen. So kamen auch Themen wie Klimawandel und Wald auf den Tisch. "Kennst du Peter Wohlleben?" fragte Albrecht mich. "Klar", sagte ich, "zwei Bücher habe ich von ihm gelesen und das GEO-Magazin WOHLleben beziehen wir auch. Außerdem hätte ich gerade vor ein paar Tagen eine Doku von ihm im Schwarzwald gesehen".

Ich finde es sooooo bereichernd mich mit den verschiedensten Persönlichkeiten zu treffen und Perspektiven auszutauschen. Auf Serviettenfetzen tauschten wir unsere Kontakt-Daten aus und so teile ich jetzt gerne diesen wunderschönen Fahnenfetzen ;-)

Zwischen Schatten und Licht

Als Kunstbanause, sorry Albrecht, kann ich nur sagen, ich sehe diese verheerende Flut und dieses grandiose Licht. Und das Licht stärkt ungemein und ich wünsche mir sehr, dass möglichst viele Betroffene dieses intensive Licht in ihrem Leben auch spüren können! Für mich steckt hinter dem Bild die Botschaft, "Es ist nicht wichtig wie alles war, sondern wie es sein kann oder wie wir es jetzt entscheiden". Und dass die Kreuzburg weiter über den Ort thronen wird, ist ja klar. Aber mit welchem Geist lebt das Ahrtal, lebt Kreuzberg in der Gemeinschaft weiter???!!!

Wenn das Licht die Augen erreicht

Als ich Anfang August 2021 eine Woche als Helfer in Ahrweiler diente, lernte ich einen Betroffenen kennen, der sein Baujahr "1933" im Gespräch unterstrich. Er berichtete, dass 1948 das erste Schützenfest in Ahrweiler in der französischen Besatzungszone ausgetragen werden durfte. Der Schutzenkönig trug eine goldenfarbene Medaille und die Augen des 88-Jährigen glänzen noch heute bei der Beschreibung des Motives: "Unten waren nur Trümmer eingearbeitet, aber darüber ... darüber leuchtete die Sonne! Diese Medaille sehe ich jetzt wieder jeden Tag vor meinen Augen."

Danke Albrecht für dein Flaggen-Kunstwerk!

Es grüßt Sie aus dem Herzen von Holstein,

Ihr Peter Köstel

Coach. Trainer. Helfer im Ahrtal

atelier KU.Li, albrecht k. scherer

atelier KU.Li

albrecht k. scherer

maler & bildhauer

Hümmeler Straße 5

53945 Blankenheim - Lindweiler

 

M: +49 163 63 95 079

@: info@albrecht-scherer.de

http://www.albrecht-scherer.de/

Helfer-Erlebnisse aus dem Ahrtal


Kommentar schreiben

Kommentare: 0
Logo KöstelGarten

KöstelGarten

Leben, Arbeiten und Gärtnern

Hindenburgallee 11
24619 Bornhöved

T: 04323 6598

Praxis für Logopädie - Mehr als Worte

Angela Köstel-Hegeler

T: 04323 6598

a.koestel-hegeler@logopaedie-bornhoeved.de

www.logopaedie-bornhoeved.de

marketing-pur - Training. Coaching. Kreativität.

Peter Köstel

T: 04323 900-797

F: 04323 900-796
p.koestel@marketing-pur.de

www.marketing-pur.de

TRAINING-TOOLS.de - Business im Spiel

T: 04323 900-797

F: 04323 900-796
shop@training-tools.de

www.training-tools.de

Der echte Norden und Aktion Offener Garten
Der Hanggarten in Bornhöved - Koestelgarten.de