Sichtbarer Klimawandel am Beispiel der Hochwasser-Katastrophe im Ahrtal

345,00 EUR wurden auf dem Vortrag gespendet


Am 28.08.2021 folgten 17 TeilnehmerInnen den Ausführungen von Peter Köstel. Der sichtbare Klimawandel ist in Deutschland angekommen. Haiti, die USA, Tsunamigebiete auf der ganzen Welt, die massiven Waldbrände waren bisher schön weit weg, aber wollen wir wirklich, dass die Ereignisse auch in Deutschland immer intensiver werden und näher zu uns rücken?

Sichtbarer Klimawandel am Beispiel der Hochwasser-Katastrophe im Ahrtal

Wie geht es Mensch + Natur?

Ich verknüpfe die Situation im Ahrtal in Bilder und Erfahrungsberichten mit der derzeitigen Klimaforschung. Wo ich eingeladen werden, komme ich schnellstmöglichst, denn es bedarf jetzt ein Umdenken und ein anderes Handeln.

Laden Sie mich ein um das derzeitige Klima und seine sichtbaren Folgen einzuordnen. Kontakt:

AHRTAL-DIREKT: 0179 5185165

 

Ich freue mich auf Sie!

 

Beste Impulse aus dem Herzen Holsteins - Für das Ahrtal!

Peter Köstel


Wie geht es Mensch + Natur im Ahrtal nach der Hochwasser-Katastrophe? Ein Helferbericht in Bildern und Kurzvideos

In der Zeit vom 2. bis 10. August 2021 habe ich in Ahrweiler und Mayschoß mitgeholfen. Bei meinem ehrenamtlichen Dienst durfte ich viele betroffene Menschen und etwas von deren Geschichte erfahren. Die Hochwasserkatastrophe markiert scheinbar eine neue Dimension der menschengemachten Klimaveränderungen und seiner Folgen. Peter Köstel möchte Sie mitnehmen in eine völlig veränderte Welt, nicht irgendwo, nein, mitten in Deutschland gibt es jetzt ein Notstandsgebiet. Für das Ahrtal war die Spendenbereitschaft sehr groß, aber was kommt an Geldern eigentlich nach über einem Monat bei den Betroffenen an?

 

Fühlen Sie sich ein wenig in die Situation der Betroffenen auf über 50 Kilometern ein. Wägen Sie ab und beurteilen Sie die Lage. Und was wäre, wenn in veränderter Form Norddeutschland auch ein Naturereignis trifft? Sind wir darauf vorbereitet? Sind wir auf die nächste Katastrophe irgendwo in Deutschland vorbereitet? Herzlich Willkommen zum ersten Vortrag in Bornhöved!

 

Ort: Ihr Veranstaltungsort, Parkplätze vor Ort

Termin: XX.Monat 2021

Beginn: 16:00 Uhr

Dauer ca. 1,5 Stunden

 

Der Eintritt ist kostenfrei.

Wenn Sie Betroffenen direkt helfen wollen, steht ein Sparschwein für Ihre DIREKTSPENDE  bereit.

Sichtbarer Klimawandel am Beispiel der Hochwasser-Katastrophe im Ahrtal. Wie geht es Mensch + Natur im Ahrtal nach der Hochwasser-Katastrophe? Ein Helferbericht in Bilder und Kurzvideos. In ca. 1,5 Stunden die Situation vor Ort kennenlernen

0,00 €

  • leider ausverkauft

Mein Engagement

Die Flagge hängt bis das Ahrtal wieder "lebt"!

Ich möchte das Ahrtal, Mensch und Natur unterstützen. Ohne

Vereinsgründung, einfach so, mit meinem ganzen Herz.

 

Ideen was nach den Spendenaufrufen folgen soll, gibt es schon. Aber ersteinmal will ich den Spendern und Betroffenen beweisen, dass ich wirklich eine Bewegung zu direkten und dokumentierten Spenden hinbekomme.

 

Ich freue mich SIE ALLE zu treffen und zu bewegen!

Beste Impulse aus dem Herzen von Holstein

Peter Köstel


Logo KöstelGarten

KöstelGarten

Leben, Arbeiten und Gärtnern

Hindenburgallee 11
24619 Bornhöved

T: 04323 6598

Praxis für Logopädie - Mehr als Worte

Angela Köstel-Hegeler

T: 04323 6598

a.koestel-hegeler@logopaedie-bornhoeved.de

www.logopaedie-bornhoeved.de

marketing-pur - Training. Coaching. Kreativität.

Peter Köstel

T: 04323 900-797

F: 04323 900-796
p.koestel@marketing-pur.de

www.marketing-pur.de

TRAINING-TOOLS.de - Business im Spiel

T: 04323 900-797

F: 04323 900-796
shop@training-tools.de

www.training-tools.de

Der echte Norden und Aktion Offener Garten
Der Hanggarten in Bornhöved - Koestelgarten.de