Hut ab Felco 2 und Silky 210!

Profiwerkzeug für Hobbygärtner zahlt sich aus!

2 gute Werkzeuge sind besser als viele Hobby-Gartenwerkzeuge zusammen

Zu teuer werden Pfanzen, wenn sie z. B. unnötigerweise einen Pilz bekommen und eingehen. Oder wenn Sie mit stumpfen oder schlechten Werkzeugen geschädigt werden. Ich selber habe von Gardena, Wolf und Co. mitltlerweile genug. Ob von Ausstellern auf dem Stockseehof oder auch von Werbegeschenkscheren von Garten-Zeitschriften zum Abschluß eines Abo´s..

 

Der Klassiker Felco 2

Die Zweischneidenschere von Felco zeigt ein sehr gutes Schnittbild. Kritische Bemerkungen in Tests lauten, "zu teuer und der zum Teil mittelmäßigem Kraftaufwand beim Schneiden". Als Hobbygärtner sage ich zu dieser Schere: "Sehr solide und haltbar." Gummibeläge an Griffen dämpfen beim Schnitt und die Klingen sind auszutauschen. Und viele Profi-Gärtner setzen genau diese Schere ein!

 

Das A & O für Obstbäume - Eine gute Gartensäge

Für mich waren die ersten Erfahrungen mit der Lidl Astsäge frustrierend. Der Preis hatte mich zunächst auf die Technik der praktischen, aufklapp­baren Astsäge gebracht. Der unsaubere Schnitt führte mich dann auf Empfehlung meines Gärtners zu Silky "Accel" - eine kleine, handliche Japansägen. Die Schnittqualität bei geringem Kraftaufwand kommt bei mir und den Obst­bäumen an, denn die minimalen Verletzungen machen auch optisch Freude bein Schneiden.

 

Im nassen Holz ist die Klappsäge sensationell. Ich habe mir bei unseren großen Weide das Sägeblatt durch zuviel Druck auf die Säge einfach zerlegt. Denn die japanische Klappsäge möchte nur gezogen werden, wie es in der Beschreibung auch beschrieben ist ... Ich war so übermotiviert beim Schnitt, dass ich auch am Trockenholz die Säge einsetzt habe. Mit einem feineren Sägeblatt und einer größeren Ausführung wäre es auch möglich gewesen. OK! Das Lehrgeld ist bezahlt und eine neues Sägeblatt wurde bestellt.

 

Die Bügelsäge ist auf jeden Fall abgeschafft, denn der saubere Schnitt einer guten Klappsäge ist einfach unbezahlbar für die Bäume und Pflanzen. Hut ab vor den Profis: Felco 2 und Silky 210!

 

Beste Impulse aus dem holsteinischen HangGarten

Ihr Peter Köstel

 

Meine Empfehlungen:

Felco 2 - Die Zweischneidenschere, Preise 36,00 EUR bis 50,00 EUR

Silky Super Accel 210 mm, grob, 7,5 / 30 mm, Preise 38,00 EUR bis 44,00 EUR

Ersatzblatt für Silky Super Accel 210 mm, grob, Preis 25,00 EUR

 

Kommentare mit Linkangaben auf kommerzielle Angebote, die nicht zum Thema gehören, löschen wir sofort. Viel Freude mit unseren gebloggten Bildern und Texten aus dem holsteinischen HangGarten!

Kommentar schreiben

Kommentare: 1
  • #1

    Amir (Donnerstag, 23 November 2017 21:51)

    Also, meine liebsten Werkzeuge sind ein Grubber, ein stabiler Spaten und eine Handschaufel sowie ein Handgrubber. Ich habe die mit dem roten Stiel und bin mit der Qualität sehr zufrieden.

    Scheren habe ich zwei, die ich gerne nehme, eine kleine Felco und eine Löwe-Schere. Beide sind sehr scharf. Alle anderen Scheren benutze ich kaum.

Logo KöstelGarten

KöstelGarten

Leben, Arbeiten und Gärtnern

Hindenburgallee 11
24619 Bornhöved

T: 04323 6598

Praxis für Logopädie - Mehr als Worte

Angela Köstel-Hegeler

T: 04323 6598

a.koestel-hegeler@logopaedie-bornhoeved.de

www.logopaedie-bornhoeved.de

marketing-pur - Leben. Führung. Business.

Peter Köstel

T: 04323 900-797

F: 04323 900-796
p.koestel@marketing-pur.de

www.marketing-pur.de

TRAINING-TOOLS.de - Business im Spiel

T: 04323 900-797

F: 04323 900-796
shop@training-tools.de

www.training-tools.de

Der echte Norden und Aktion Offener Garten
Der Hanggarten in Bornhöved - Koestelgarten.de